Direkt zum Inhalt , Direkt zur Hauptnavigation

Arbeitskräfte finden

Auf Grund der langen industriell-gewerblichen Traditionen gibt es im Landkreis Barnim ein starkes Potential an gut ausgebildeten Fachkräften, vor allem in den wirtschaftlichen Kompetenzfeldern.
Als Partner für die Gewinnung und Vorbereitung der notwendigen Arbeitskräfte steht die Arbeitsagentur mit ihren Geschäftsstellen in Eberswalde und Bernau zur Verfügung. Für die Einstellung von Arbeitskräften und deren betriebsspezifische Vorbereitung können Unternehmen unter bestimmten Voraussetzungen durch Lohnkostenzuschüsse öffentlich gefördert werden.
Für Ausbildung und Qualifizierung können Unternehmen ebenfalls Förderprogramme nutzen. Die Handwerkskammer Frankfurt/Oder sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg unterstützen ebenso die Entwicklung unternehmensspezifischer Arbeitszeitmodelle.

Im Rahmen der Technologieförderung steht das Landesförderprogramm „Beschäftigung von Innovationsassistenten“ zur Verfügung . Die Abwicklung erfolgt über die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), mit Sitz des Regionalbüros in Eberswalde.
Im Landkreis Barnim gibt es zahlreiche leistungsstarke Bildungseinrichtungen mit einem breiten Spektrum an Angeboten für betriebliche Weiterbildung, Anpassungsqualifizierung, Profiling und Vorbereitung der benötigten Arbeitskräfte bei Unternehmensansiedlungen.
Verweis Weiterbildungsdatenbank des Landes Brandenburg

Ihr Ansprechpartner

Suchen & Finden

Seitensammlung

Funktionen ein-/ausblenden

Seite hinzufügen

'Arbeitskräfte finden'

Keine Seiten in der Sammlung.

Inhalt drucken / PDF

Schriftgröße anpassen