Direkt zum Inhalt , Direkt zur Hauptnavigation

Stark in Energie

Reich an Natur ist der Barnim – und damit reich an erneuerbaren Energien. Darauf setzt so manches Unternehmen, das sich im Landkreis angesiedelt hat. Die Energiewirtschaft ist eines der vier wirtschaftlichen Kompetenzfelder, die der Kreis nach Kräften fördert. Die Politik, Initiativen und die heimische Wirtschaft haben erkannt, wie zukunftsträchtig der Energiesektor ist. Auch Wissenschaft und Forschung widmen sich diesem Feld. So vernetzt die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde Informationen über den Einsatz erneuerbarer Energien. Und sie forscht nach innovativen Lösungen, wobei sie die Kompetenzen der Fachbereiche Forstwirtschaft, Landschaftsnutzung und Naturschutz, Holztechnik und Wirtschaft bündelt. Biomasse ist ein viel versprechender Bereich der regenerativen Energiegewinnung und nimmt einen Schwerpunkt im Energiemix ein.
Die Wohnungsbaugesellschaft WHG Eberswalde setzt verstärkt Photovoltaikanlagen auf ihren Wohngebäuden ein. Dazu haben drei Unternehmen aus der Region eine gemeinsame Betreibergesellschaft gegründet. Der regenerativ erzeugte Strom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Die Barnimer Energiegesellschaft mbH (BEG) hat als kommunales Unternehmen des Landkreises Barnim den Auftrag, die Barnimer Null-Emissions-Strategie umzusetzen.

Starke Energie
Kreiswerke Barnim mit der Barnimer Energiegesellschaft >>>

Suchen & Finden

Seitensammlung

Funktionen ein-/ausblenden

Seite hinzufügen

'Stark in Energie'

Keine Seiten in der Sammlung.

Inhalt drucken / PDF

Schriftgröße anpassen